Bockwindmühle Schollene
Schollener Mühle
1845 als Bockwindmühle erbaut
1946/47 zur Motormühle umgebaut und massiv untermauert
1959 stillgelegt, danach bis 1998 Verfall zur Ruine


1998/99 Sanierungsarbeiten mit Hilfe von Fördermitteln durch Gemeinde und Heimatverein - neue Außenhaut sowie geschraubte Flügelatrappen (Rutenwelle fehlt)
technische Ausstattung teilweise erhalten: Schrotgang, Walzenstuhl, Reinigung etc